Impressionen des Monats: September

Halli Hallo meine Hübschen,

was soll ich sagen, ich bin wieder zurück. Pünktlich zum Start in den Oktober hat Deutschland und damit der Alltag mich wieder. Ich hatte einen wundervollen und super spannenden September und genau diesen möchte ich heute in Form von einigen Impressionen mit euch teilen. Den vollständigen Reisebericht bekommt ihr in Kürze…

Insta Sep

Gelesen habe ich trotz zwei ziemlich langer Flüge zwischen Los Angeles und Frankfurt so gut wie gar nicht. Eigentlich hatte ich mich auf mein neues Buch von Sophie Kinsella gefreut. Aber das Filmprogramm an Bord war einfach zu gut. Also verbrachte ich die vielen Stunden mit Klassikern *hust* wie Mad Max, Hangover und Pitch Perfect II.

Geshootet habe ich eine wundervolle Fotostrecke mit drei meiner Lieblings-Outfits mit Matzä Bonk Photography. Und ich muss sagen, ich war von Anfang bis Ende einfach nur begeistert. Kann es gar nicht abwarten, euch schon bald die tollen Outfit-Bilder zeigen zu können. Dabei durfte natürlich mein neuer Federrock nicht fehlen.

Gelaufen… uff… Ja gelaufen sind wir verdammt viel auf unserer Rundreise in den USA. An einem Tag schmerzten meine Füße so sehr, dass ich es kaum in Worte fassen kann. Aber so sieht man auch am meisten. Und Bewegung hat bekanntlich noch nie geschadet.

Gegessen haben wir entgegen einiger Erwartungen wirklich immer ziemlich gut in den USA. Besonders haben mir es dabei die typischen amerikanischen Roadhouses mit ihren leckeren frischen Burgern angetan. Yummie…

Gesonnt habe ich mich besonders in Las Vegas recht viel. Am hoteleigenen Pool ließ sich die unheimliche Hitze in Nevada am besten aushalten. Unternehmen konnte man ohnehin erst gegen Abend etwas, ohne zu dehydrieren. Noch ein leckerer Mojito dazu und man hat den perfekten Las Vegas Aufenthalt. Ja, hier hätten wir es definitiv noch länger ausgehalten.

Gesehen haben wir einfach unglaublich viel. Per Boot ging es in San Francisco erst mal auf eine Bay-Rundfahrt, unter der Golden Gate Bridge durch und um Alcatraz herum. Und das Wetter war uns sogar hold bei der Boots-Tour.

4 Gedanken zu “Impressionen des Monats: September

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s