Outfits des Jahres 2015 – ein Rückblick

Hallo meine Hübschen,

2015 ist vorbei und ich freue mich schon unglaublich auf ein neues aufregendes Jahr. Zum Abschied vom letzten Jahr gibt es heute aber noch mal meine Outfits im Rückblick. Man sieht richtig, wie sich die Bilder entwickelt haben, finde ich. Und auch ich habe mich weiterentwickelt… 1

2

Im Januar letztes Jahr gab es doch einiges an Schnee und meine ersten „Ich versinke im Schnee mit meinen Pumps“-Fotos. Man lernt eben nie aus. Da hatte ich gerade erst angefangen mit dem Bloggen, Outfits sehen oft noch sehr unprofessionell und teils unscharf oder überbearbeitet aus. Ich fotografierte noch mit Bridgekamera und fragte mich jedes Mal, wie andere Blogger im Winter Outfitbilder hinbekommen.34

War es im März 2015 noch richtig knackig kalt, wich die Kälte im April schon gänzlich und ich führte die ersten Rock-.Outfits aus. Zudem nahm ich an meiner ersten Blogparade teil.

56

Im Mai wurde es pink und mädchenhaft. Mit meinem Barbie-Spezial. Und im Juni gab es für euch meine Sardinien-Outfits. Was gar nicht so einfach war, da ich auf meine Mama als Fotografin vertrauen musste und wir noch nicht so geübt beim Shooten miteinander waren. Seitdem habe ich mir das Outfit Shooten im Urlaub abgewöhnt, weil es viel Zeit kostet, die man lieber anderweitig genießen sollte.

78

Im Juli und August war es richtig schön warm, dementsprechend sind dann auch meine Outfits ausgefallen. Besonders Shorts haben es mir sehr angetan, aber auch mein erstes Maxikleid hielt Einzug in meinen Kleiderschrank.

9

10

Im September und Oktober gab es nicht ganz so viele Looks und es wurde langsam herbstlich in meinem Kleiderschrank. Es war die Zeit der Lederjacken und Volksfeste…

1112

Im November gab es noch einige Outfits aus dem Sommer, aber auch schon einige Poncho-Looks. Der Dezember stand dann ganz im Zeichen der kalten Jahreszeit mit langen Mänteln und grauem Wetter.

Welche Outfits aus dem letzten Jahr haben euch besonders gefallen? Und welche Trends tragt ihr auch im neuen Jahr noch sehr gerne?

 

 

10 Gedanken zu “Outfits des Jahres 2015 – ein Rückblick

  1. so ein wunderschöner Jahresrückblick.
    schön, dass du dir so viel Mühe gemacht hast diese modische Zusammenfassung deines Jahres zu verfassen. ich genieße den kleinen Zeitraffer sehr gerne, liebe Madeleine 🙂
    ich muss sagen, dass mir vor allem deine Dezember-Outfits sehr gut gefallen – vl auch, weil das eben gerade noch so aktuell ist 😉
    persönlich kann ich auch immer noch nicht von Grau-, Beige- und Khaki-Tönen genug bekommen!

    mögen alle deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    Gefällt 1 Person

  2. Ich finde Jahresrückblicke immer total spannend. Da sieht man auch, dass du sehr fleissig und abwechslungsreich warst, aber deinem Stil treu geblieben bist.
    Mach weiter so und alles Liebe für 2016!
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Madeleine! Auf jeden Fall sehen wir uns in Düsseldorf. Ich bin überraschenderweise beim Fashion Plattform akkreditiert 🙂 Ich wusste selbst nichts davon. Es findet am 30.01 in Düsseldorf statt. Willst du mitkommen? Ich könnte dir den link schicken, wo du dich akkreditieren muss 🙂
    Marina von http://fashiontipp.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s