Outfit: Winter and some Layering

Huhu meine Lieben,

einen schönen Start in den Sonntag wünsche ich euch. Ja, ich weiß, morgen ist wieder Montag. Manche von euch haben frei bedingt Karneval, andere (wie ich) haben frei wegen Superbowl und wieder andere haben gar nicht frei, aber immerhin das Glück, ganz allein im Büro zu sitzen, weil ihre Kollegen frei haben. Auch wenn es mittlerweile schon recht mild draußen ist, möchte ich euch dennoch gerne noch einen winterlichen Look zeigen und euch dabei einige Tipps zum Thema Layering Look geben…

DSC_0834

 

 

DSC_0841

DSC_0833

Die Bilder sind entstanden, als es noch ein wenig kälter war. Aber auch für „wärmere“ Wintertage eignet sich der Layering Look einfach perfekt. Was ihr dafür braucht: Ein langes Spitzentop oder ein Boyfriend-Hemd im Oversize-Look zum drunterziehen. Schaut dabei, dass dieses Teil auf jeden Fall am Längsten ist und unter dem oberen Teil heraus schaut. Darüber kann dann ein kürzeres Shirt aus einem dickeren Stoff oder ein warmer Pullover, der nicht ganz so lang ist. Am besten gelingt´s wenn der Pullover auch eine lässige Oversize-Form besitzt oder einen Wasserfall-Kragen. Damit es auch wirklich nicht kalt wird, einfach einen schönen kuscheligen Mantel oder einen gemütlichen Cardigan darüber ziehen. Das Unterteil (Jeans oder Leggins) sollte am besten schmal geschnitten sein, damit auch beim Layering Look nicht komplett die Form verloren geht.

DSC_0826

DSC_0829

DSC_0831

DSC_0845

DSC_0857

Dazu lässt sich dann prima so ziemlich alles an Schuhen kombinieren. Sneakers, Overknees oder süße Stiefeletten. Und das Beste: Wenn es zu warm wird, kann man jederzeit noch eine Lage ausziehen.

DSC_0855

Wie gefällt euch mein Layering Look und wie tragt ihr ihn am Liebsten?

 

15 Gedanken zu “Outfit: Winter and some Layering

  1. Du siehst fantastisch aus!
    Die Fotos sind sehr gelungen (das Gegenlicht! Ah! So schön! *_*) und das Outfit gefällt mir auch. Cool finde ich, das der Hut und die Stiefel eine sehr ähnliche Farbe haben… das rundet das Ganze irgendwie ab. Und die Jacke ist sowieso Liebe! 😉
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s