Interieur: Inspiration für den Frühling

Guten Morgen meine Hübschen,

es geht nun so langsam auf das Wochenende zu. Genauer gesagt, Ostern steht vor der Tür und der Frühling zieht so langsam in unserem Heim und in unserem Herzen ein. Es ist morgens wieder früh hell, wenn wir aus dem Haus gehen und entsprechend unsere erfrischten Laune darf dann auch unsere Wohnung jetzt wieder aussehen. Darum gibt es heute ein paar Deko-Impressionen zum Thema Frühling und den ein oder anderen Einrichtungs-Tipp…

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration

Es soll ja Menschen geben, die praktisch ihre gesamte Wohnung jede Saison neu einrichten und sich großzügig mit den trendigsten neuesten Dekoartikeln eindecken. Dass das wenig mit Nachhaltigkeit zu tun hat, dürfte auch jedem klar sein. Und noch viel mehr sollte klar sein, dass das auch ganz schön ins Geld gehen kann.

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration-9

Grundsätzlich ist es daher sicher sinnvoll. die Wohnung allgemein eher neutral einzurichten, sodass man sich das ganze Jahr darin pudelwohl fühlt. Mit dezenten Naturtönen und je nach Geschmack vielleicht auch mit einigen Farbtupfern. Vor Kurzem habe ich gelesen, eine gute Wohnungseinrichtung kauft man nicht an einem Stück, sie muss wachsen. Ein Grundsatz, den ich mir mittlerweile sehr zu Herzen nehme.

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration-13

Möchte ich dann aber doch eine spezielle Stimmung erzeugen, den Frühling ins Haus holen und dort ein Gefühl von Frühlingserwachen erzeugen, geht das mit wenigen schlichten Dingen. So habe ich vor Kurzem diese hübsche Vase im Dänischen Bettenlager gefunden und – da sie super zu den anderen Farben in unserer Wohnung passt – sofort mitgenommen. Mit frischen Tulpen, die nun auch nicht die Welt kosten aber viel hermachen, hat man so schon mal einen hübschen und frischen Farbtupfer. Kerzen sind zudem immer eine einfach Möglichkeit mit Farben Akzente zu setzen, ohne gleich den ganzen Raum umgestalten zu müssen. Diese in zartrosa habe ich bei DM erstanden. Vieles hat man auch im Grunde schon zu Hause, was als Dekoelement verwendet werden kann. So z.B. schlichte Gläser, die mit bunten Schleifen schon was hermachen können, hübsche Schmuckboxen in den passenden Farben oder auch Bücher.

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration-3

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration-4

Maracujabluete-Modeblog-Lifestyle-Frühling-Interieur-Ostern-Tulpen-Rosa-Dekoration-8

Die ganz Mutigen können dann nach Belieben die ganze Wohnung so dekorieren, wer aber eher auf dezent steht, der sollte vielleicht erst mal nur mit einem Raum oder einem Regal anfangen.

Wie handhabt ihr das mit eurer Deko? Und ist in eurer Wohnung auch schon Frühling?

12 Gedanken zu “Interieur: Inspiration für den Frühling

  1. liebe Madeleine,
    dass es morgens inzwischen hell ist, wenn ich aufstehe, ist ja überhaupt das Beste zur Zeit 🙂 leider werden ja von Samstag auf Sonntag die Uhren wieder umgestellt :/

    ich dekoriere mein Appartement zur Zeit selber ein wenig um – inspiriert von meiner letzten Reise, kommt hier sehr viel Exotic und Boho ins Spiel 😉
    Tulpen habe ich aber zur Zeit auch immer in einer Vase 🙂

    schöne Ostertage dir,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Madeleine,

    Wow du hast ja wunderschöne Interior Bilder gepostet,bin richtig begeistert. Das wäre aauch genau mein Fall
    Momentan gibts bei uns leider kaum Deko, alles eher praktisch ausgerichtet. Aber das werde ich bald ändern!

    Alles Liebe und ja du hast Recht mit den Männern! Lieber keinen Insta-Husband 😀
    Birte
    SHOW ME YOUR CLOSET

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Madeleine,
    die Vase mit den Tulpen sieht toll aus, könnte auch ein Designer-Stück sein 😉
    Ich bin ganz deiner Meinung: Die Einrichtung muss mit den Bewohnern einer Wohnung wachsen und mit Kleinigkeiten kann man viel erreichen!
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest
    Susi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s