Outfit: Rom, ein Jeanskleid & die Ewigkeit

Huhu ihr Lieben,

heute gibt es einen sehr sommerlichen Look, welchen ich bereits vor meiner Reise geshootet habe (als es ausnahmsweise mal schön warm war). Das Outfit erinnerte mich einfach absolut an Rom, bzw. würde ich es auch genau so in Rom tragen, wenn ich mal wieder irgendwann dort sein werde. Rom – die ewige Stadt. So lange existiert sie schon. Hat so viele kommen und gehen sehen. Hat um sich herum Veränderung erfahren. Und steht doch weiterhin unerschütterlich. Vielleicht, weil sie nicht anders kann…

DSC_0058

Wer schon mal durch Roms Gassen gestreift ist, wird schnell erkennen, dass diese Stadt voller Widersprüche ist. Auf der einen Seite glänzt sie vor Luxus und Prunk. Überall teure Designermarken: Valentino, Miu Miu, Prada. Der riesige Dom und der Vatikan, voller Reichtum und Pracht. Moderne Gebäude und alte Fassaden. Und dann sind da die engen Gässchen, in welche nur kleine Tischchen von kleinen Restaurants passen und durch die kaum ein Auto durchpassen würde. Unerschütterlich stehen die alten Überreste aus längst vergessenen Zeiten da, überdauern alles, was kommt und vorüberzieht…

DSC_0070

DSC_0075

DSC_0087

DSC_0059

DSC_0057

Was auf keinen Fall in der ewigen Stadt fehlen darf, ist eine gute Sonnenbrille, da schon recht häufig die Sonne scheint und ihr ja schließlich nicht die ganze Zeit geblendet sein wollt. Meine ist aus von unserem Roadtrip durch Las Vegas aus dem letzten Jahr. Genauer gesagt aus dem Guess-Outlet. Für mich auch ein absolutes Must-Have für euer Rom-Outfit: Ein paar Gladiator-Sandalen. Auch wenn man schon munkelt, dass deren Zeit schon wieder abgelaufen ist, dürfen sie bei mich diesen Sommer noch durch die warmen Tage begleiten. Diese in Cognacfarben von Justfab sind dank des breiten Absatzes super bequem und geben einen guten Halt für jeden Städtetrip. Zudem passt die Farbe ungefähr zu allem, egal ob Denim, Weiß, Schwarz,… Besonders schön finde ich was Schmuck angeht derzeit alles in Kupfer. Die edle Metallicfarbe adelt einfach jedes Outfit und schafft einen tollen Eye-Catcher.

DSC_0090

DSC_0082

DSC_0096

DSC_0101

Wie gefällt euch mein sommerlicher Look im Denim-Kleid?

12 Gedanken zu “Outfit: Rom, ein Jeanskleid & die Ewigkeit

  1. Ooooooh, die Schuhe sind super schön! ❤ Ich finde Gladiator-Sandalen total schick, hab aber irgendwie noch nicht das perfekte Paar gefunden… ehrlich, deine kommen schon seeeehr nah an meine Wunschvorstellung heran 😉 Und sie passen einfach hervorragend zu dem Jeanskleid!
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    Gefällt mir

  2. Ich liebe Jeanskleider. Sie sind so bequem und man ist Ruckzuck angezogen! Dein Modell finde ich superschön und deine Schuhe passen perfekt dazu! Und wo hast Du denn die tolle Tasche her? In die habe ich mich verliebt …. 🙂
    Herzliche Grüße
    Birgit von
    fortyfiftyhappy.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s