Outfit: Fashion Week & Crop Tops

Einen schönen Sonntag ihr Lieben,

nun ist die Fashion Week ja leider schon wieder vorbei. Und obwohl ich selbst nicht dabei sein konnte, wird es in Kürze einen kleinen Trend-Guide von mir zu den Must-Haves der kommenden Saison geben. Heute aber gibt es erst mal noch einen weiteren – zugegeben gewagten – Look, welchen ich so bei der Fashion Week getragen hätte…

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-1

Wenn Mercedes Benz Fashion Week ist, kommt alles was Rang und Namen hat zusammen und natürlich versucht jeder irgendwie aufzufallen und ein Outfit zusammen zu stellen, was dann möglichst bitte in einer Modezeitschrift landen und von einem Streetstyle-Fotografen fotografiert werden sollte. Das heißt aber auch, dass man zu diesem Event wie sonst nirgends eine ordentliche Schippe drauf legen muss. Es ist alles erlaubt, solange es nur ausgefallen und besonders ist. Aus diesem Grund habe ich dieses Mal ganz frei nach dem Motto „Weniger ist mehr“ gestylt. Das Top in mintfarben ist von Gilly Hicks und eigentlich, ich gebe es zu, ist es ein Bandeau-BH. Aber es gefiel mir einfach zu gut um es nur drunter zu ziehen. Zudem ist ja ohnehin gerade Lingerie-Wear total angesagt, weswegen ich fand, dass ich ausnahmsweise auch mal nur mit Bandeau-Top und Blazer fertig angezogen bin.

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-3

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-2

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-13

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-14

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-15

Den Rock trage ich immer wieder sehr gerne und hatte ich auch bei meinem Shooting mit Andysparkles an. Und dann freue ich mich natürlich noch riesig, euch meinen neuen Liebling vorzustellen: Meine seit Langem heiß begehrte YSL-Umhängetasche. Die Umhängetaschen von YSL sind ja eigentlich richtige Klassiker und von fast keinem Modeblog mehr wegzudenken. Daher habe ich schon sehr lange mit dieser Tasche geliebäugelt, war aber bezüglich der Farbe unsicher, da auch klar war, dass es eine Tasche sein muss, die zu allem passt und an der ich immer Freude haben werde. Als es dann die Tasche in wunderschönem hellgrau gab (aus der Frühjahrs-Kollektion) wollte ich nicht warten, bis es sie vielleicht nicht mehr gibt und habe zugeschlagen. Es ist aber auch meine absolute Traumtasche und da ich viel grau trage oder grau kombiniere, bin ich sehr happy damit.

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-6

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-7

Maracujabuete-Fashionblog-Modeblog-Duesseldorf-Mannheim-Outfit-Mint-fashionweek-croptop-9

Wie gefällt euch mein Fashion Week Look mit Crop Top? Zu gewagt, zu unauffällig?

2 Gedanken zu “Outfit: Fashion Week & Crop Tops

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s