Outfit: French Chic & the Fashion Week

Huhu ihr Hübschen,

in meinem heutigen Outfitpost zeige ich euch einen sehr französisch angehauchten Look, welchen ich so auch gerne zur MBFW getragen hätte. Zudem erzähle ich euch ein wenig über den berühmten Stil der Französinnen und was diesen eigentlich so außergewöhnlich und besonders macht…

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag

Eine Französin trägt am Liebsten eine Mischung aus modernem Stil mit sehr femininen aufregenden Akzenten. Niemals würde sie im kompletten Boyfriend-Look erscheinen oder gar in Gammel-Klamotten. Es kommt dabei auf das richtige Spiel mit Reizen an, ohne jedoch zu viel zu zeigen oder preiszugeben. Sie betont gerne ihre Vorzüge, jedoch wirkt sie nie zu bemüht. Eine kleine Art Nachlässigkeit und Entspanntheit steckt in jedem ihrer Looks.

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-2

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-11

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-3

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-6

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-7

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-8

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-12

Beim Make-up und Schmuck achtet sie lieber auf Qualität anstelle von Quantität. Voll behangen mit Glitzer ist so gar nicht ihr Ding. Schmuck wird lediglich dezent eingesetzt, um den Look zu unterstreichen, ebenso verhält es sich mit dem Make-up: Vorzüge werden dezent betont, aber niemals wird zu viel Farbe aufgetragen, mit künstlichen Wimpern nachgeholfen, etc. Natürlichkeit ist hier gefragt. Und das selbst beim Parfum. Zu viel davon kann sehr schnell unangenehm werden. Lieber ein bis zwei Spritzer in die Haare und aufs Dekolete geben von einem Parfum, welches gut anhält. Und bitte kein Drogerie-Billigwasser.

Auch gilt dieser Grundsatz der Natürlichkeit für die Haare der Französin, welche diese entweder entspannt in einen Zopf bindet oder sie offen lässt. Große Wellen wie in Amerika sind eher nicht sehr gefragt. Der komplette Look sollte immer ein wenig unaufgeregt und nach „ich bin gerade aufgestanden und habe mir schnell etwas übergeworfen“ aussehen

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-9

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-13

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-14

 

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-15

Es muss nicht zwingend das komplette Outfit immer super teuer sein. Oft reichen der Französin auch kleinere hochwertige Teile wie Accessoires und Schuhe, welche dann den gesamten Look adeln. So z.B. mit einer edlen Chanel-Brosche, einer luxuriösen Taschen oder Ähnlichem. Was Farben und Muster an Kleidung angeht, sind die Französinnen stets eher zurückhaltend und greifen auf Klassiker wie schwarz, weiß, grau oder navy zurück, da man diese immer sehen kann.

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-17

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-18

Maracujabluete-Fashionblog-Mannheim-Fashionweek-outift-isabelmarant-ysl-bag-19

4 Gedanken zu “Outfit: French Chic & the Fashion Week

  1. schöner Look – besonders die Heels mag ich sehr gerne – auf der Fashion Week taten mir am Ende leider die Füßchen doch etwas weh, aber wohl auch nicht verwunderlich, wenn man den ganzen Tag auf den Beinen ist, was?! 😉

    übrigens habe ich in Paris durchaus einige Französinnen getroffen, die im Boyfriend-Style unterwegs waren. sie haben ihn aber sehr gekonnt kombiniert, sodass er keinesfalls gammelig aussah 😉

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s