Top 8 gesunde Sommersnacks

Huhu ihr Lieben,

jetzt heizt uns ja der Sommer in den letzten Tagen doch noch mal ein wenig ein und das Freibad oder der See haben uns wieder. Bei diesen warmen Temperaturen möchte man natürlich abends nichts mehr allzu Schweres essen und ja auch ein wenig auf seine Bikini-Figur achten. Darum gibt es heute in meinem Beitrag 8 lecker leichte Gerichte für warme Sommerabende…

Maracujabluete-Fashionblog-Lifestyle-Sommer-Essen

Salat mit Nüssen & Birne

Was ihr benötigt: Krull-Salat / Walnüsse / Birne / Salatsauce

Dazu muss vermutlich nicht mehr viel gesagt werden. Einfach den Salat mit Birnenstücken und Nüssen garnieren. Dazu beispielsweise eine Himbeer-Vinaigrette zaubern und fertig ist ein leckeres leichtes Abendessen für einen warmen Sommertag.

Hühnchen-Avocado-Sandwich

Was ihr benötigt: Vollkorntoast / Avocado reif / Hühnchenstreifen / Salz & Pfeffer

Dass Avocodas zu den Super-Foods zählen, dürfte längst bekannt sein. Zudem machen sie satt und liegen dennoch alles andere als schwer im Magen. Die Avocados am besten in kleine Stücke/Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Sandwich verteilen. Anschließend die Hühnchenstreifen – entweder bereits fertig gewürzt aus dem Kühlregal, oder selbst würzen – darauf verteilen. Wer das Ganze gerne etwas knuspriger hätte, kann das Brot zuvor noch antoasten und/oder geröstete Sonnenblumenkerne darauf verteilen.

Tomate-Mozzarella

Was ihr benötigt: Cherry-Tomaten / Mozzarella / Basilikum / Ciabatta /

Balsamico / Salz / Pfeffer

Geht richtig schnell, ist günstig und super einfach. Einfach Cherry-Tomaten zerkleinern, Mozzarella in Scheiben schneiden und mit Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer würzen. Dazu schmeckt gebackenes Ciabatta-Brot.

Quinoa-Pfanne

Was ihr benötigt: Quinoa / Putenbrust / Zucchini / Paprika

Die Putenbrust wird zuerst gewürzt und anschließend in Stücke geschnitten. Dann die Zucchini und Paprika dazugeben und mit anbraten. Das ganze kann noch durch Couscous-Gewürze und Ähnliches verfeinert werden. Das Ganze wird dann mit Wasser abgelöscht und die Quinoa-Samen darin eine viertel Stunde aufweichen gelassen.

Zucchini-Nudeln mit Pesto

Was ihr benötigt: Zucchini / Basilikum-Pesto / Salz /

Knoblauch / Olivenöl /Parmesan

Vielerorts wird geraten, nach 18 Uhr keine Kohlenhydrate mehr zu essen. Diese sind vor allem in Nudeln, Brot und Ähnlichem enthalten. Wenn ihr aber eine gesunde und leichte Alternative sucht, sind Zucchini-Nudeln genau das Richtige. Einfach mit einem Sparschäler die Zucchini in ganz dünne feine Streifen schneiden, bis nur noch das Kerngehäuse übrig bleibt. Knoblauch und Zucchini-Nudeln anschließend in einer Pfanne in Olivenöl anbraten und salzen. Anschließend noch etwas Parmesan und Pesto drüber geben.

Leichte Wraps

Was ihr benötigt: Tortillas / Hühnchenbrust / Bambus-Sprossen / Paprika

Wraps sind so vielfältig wie lecker und können mit allem befüllt werden. Was z.B. immer sehr gut darin schmeckt, sind Bambus-Sprossen, Hühnchen und Paprika. Aber natürlich sind hier eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Abschmecken könnt ihr das Ganze entweder mit selbst gemacht Guacamole-Dips oder auch einfach nur mit Salz, Pfeffer und Paprika.

Naturjoghurt mit Früchten/Beeren

Was ihr benötigt: Naturjoghurt / Beeren / Puderzucker

Super schnell und preiswert wird euer Abendsnack mit selbst gemachtem Beeren-Joghurt. Einfach den Naturjoghurt in eine Schale geben, die Beeren unterrühren und mit etwas Puderzucker nach Bedarf und Geschmack nachsüßen. Das Ganze schmeckt noch besser, wenn ihr den Joghurt ein wenig ziehen lasst.

Seelachs auf Sommergemüse

Was ihr benötigt: Seelachs /  Tomaten / Frühlingszwiebeln / Zitrone / Salz & Pfeffer

Den Lachs mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Frühlingszwiebeln schneiden und in eine Auflaufform verteilen. Dort ebenfalls würzen. Anschließend legt ihr den Lachs über das Gemüse und beträufelt alles mit ein wenig Zitronensaft. Dann kommt das Ganze in den Ofen. Sehr einfach und sehr lecker.

8 Gedanken zu “Top 8 gesunde Sommersnacks

  1. Richtig toller Post mit vielen coolen Ideen! Mir geht es auch so, dass ich im Sommer eher leichte Gerichte mag und da kommt der Post hier natürlich genau richtig 🙂 So ein Hühnchen-Avocado-Sandwich muss ich mir demnächst unbedingt auch mal machen.
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    Gefällt mir

  2. Meine Liebe,

    Tolle Sammlung hast du erstellt. Ich bin ja der totale Fan von Wraps im Sommer, hab da schon vieles ausprobiert, aber am besten schmeckt mir immer noch Spinat Lachs und Vollkornreis als Füllung!
    Ich werde sicherlich einige deiner Rezepte mal ausprobieren, Food Inspiration kann man schließlich nie genug haben 🙂
    Hoffe wir sehen uns mal wieder oder hören zumindest voneinander 😉

    Alles Liebe,
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s