Rezept : Frozen Yoghurt & Berrys Icecream

Huhu ihr Hübschen,

nun hat uns der Sommer nach einigen Regentagen zum Glück wieder. Und was gäbe es da Besseres, als im Garten oder am See zu liegen und eine eiskalte Leckerei zu genießen. Für alle Eisverrückten habe ich darum heute ein tolles und super einfaches Rezept für Frozen Yoghurt mit Blaubeeren. Gelingt garantiert immer…

Maracujabluete-Fashionblog-Lifestyle-Rezepte-Frozen-Joghurt-Eis-Beeren

Gerade im Sommer kann Schokolade auch schnell mal zu süß und zu viel sein. Erfrischender ist dagegen immer Frozen Yoghurt. Damit dieser aber noch eine besondere Note bekommt, habe ich hier einfach mit Blaubeeren eine süße, fruchtige Komponente eingebracht.

Was ihr dafür benötigt

100 ml Schlagsahne / 100 g Heidelbeeren / 1 El Puderzucker / 200 g Joghurt /

Eisform mit Stiel / Alufolie o.Ä.

Die Blaubeeren werden zuerst in einen Pürierbecher gegeben und grob püriert, bis eine dickflüssige fruchtige Masse entsteht. Dann wird der Joghurt zusammen mit dem Puderzucker und der Schlagsahne angerührt. Durch Abschmecken seht ihr dann auch, ob ihr noch nachsüßen wollt oder eben nicht. Anschließend habe ich bei mir in die Eisform ein angepasstes Stück Alufolie in die Mitte gesteckt als Abtrennung zwischen den beiden „Eismassen“. Dann wird die Form befüllt. Zum zu den pürierten Beeren habe ich noch einige ganze Beeren zugetan, weil es einfach schön aussieht. Wenn die Füllung in der Eisform ist, könnt ihr vorsichtig die Trennfolie rausziehen und die Eisform/en in die Gefriertruhe stellen. Und fertig ist ein leckerer erfrischender Sommersnack.

 

4 Gedanken zu “Rezept : Frozen Yoghurt & Berrys Icecream

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s