Beauty: Den richtigen Lippenstift finden

Huhu ihr Hübschen,

ich muss gestehen, ich selbst trage eher seltener Lippenstift, weil ich am Liebsten immer meine Augen betone und die Lippen natürlich halte. Aber wenn man dann doch mal abends schick essen geht oder auf einer Feier ist, ist der richtige Lippenstift essenziell. Darum hier ein kleiner Guide, worauf ihr bei einem Lippenstift achten solltet und wie ihr die richtige Farbe für euch findet…

Maracujabluete-Fashionblog-beauty-welcher-lippenstift-passt-zu-mir

Heller Hauttyp & helle Haare

Ihr habt eher blasse Haut und helle Haare? Dann greift am besten zu zarten Pastelltönen wie Rosé oder zartes Lavendel. Der Farbton sollte nicht zu dunkel oder kräftig sein, da sonst der Kontrast zu Haut und Haaren zu hart wirkt. Ebenso schön sind helle Braun- und Nudetöne.

Heller Hauttyp & Dunkle Haare

Bei Frauen mit dem Schneewittchenlook sieht besonders ein kräftiges Kirschrot richtig klasse aus. Im Alltag wirkt hingegen ein schöner Nudeton immer passend.

Mittlerer Hauttyp & braune Haare

Hierzu passen am besten dezente Nudetöne sowie Gold und Karamell, kräftiges Rot oder auch Beere. Aber auch ein sattes Pink oder Koralle kann hierzu toll aussehen und einen Beachlook verleihen.

Dunkler Hauttyp & Dunkle Haare

Zu dunklen Mähnen sehen eigentlich immer alle Arten von Rottönen super aus. Aber auch ein schöner Berry- oder Aubergineton macht die Lippen zu einem tollen Eye-Catcher. Weinrot oder Schokobraun bringen den dunklen Teint schön zum Strahlen und wirken besonders edel.

Worauf man sonst noch achten sollte:

Natürlich solltet ihr die Grundfarbe eures Lippenstiftes an den Anlass anpassen. So eignet sich für die  Party auf dem Clubschiff beispielsweise hervorragend dramatischer Lippenstift in aufregenden Rot- oder Beerentönen, zur Firmenfeier oder Hochzeit empfehlen sich jedoch eher gedeckte Farben wie Rosé oder Nude. Hier ist einfach Feingefühl gefragt. Zudem solltet ihr wie bereits oben erwähnt schauen, dass in der Regel immer nur eine Sache betont wird: Entweder die Augen – mit glamourösen Smokey-Eyes – oder eben die Lippen, sonst kann es schnell billig oder aufgesetzt wirken.

2 Gedanken zu “Beauty: Den richtigen Lippenstift finden

  1. meine liebe Madeleine,
    ich bin im Gegensatz der totale Lippenstift-Fan und betone am liebsten die Lippen, als die Augen 😉
    ich trage gerne kräftige Beerentöne und in diesem Sommer haben es mir auch dunkere Brauntöne total angetan. wenn es etwas leichter sein soll, dann greife ich zu Mauve farbenen Nuancen 🙂

    was mir bei Lippenstiften wichtig ist, dass sie meine Lippen nicht austrocknen, sondern am besten noch pflegen. außerdem greife ich i.d.R. zu naturkosmetischen Lippenstiften, damit ich mir keine Gedanken machen muss, die Farbe ausversehen mal „mitzuessen“, wenn ich was trinke oder snacke 😉

    eine wunderschöne Woche dir liebe Madeleine,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s