Outfit: Christmas in Grey & Beige

Hallo ihr Lieben,

einen wunderschönen Sonntagmorgen wünsche ich euch und vor allem: Frohe Weihnachten! Ich hoffe ihr verbringt eure Festtage in besinnlicher Runde mit euren Liebsten und genießt die freie Zeit. Für mich war Weihnachten schon immer etwas ganz Besonderes und ich kann mich an diesem Fest ehrlich gesagt freuen wie ein kleines Kind. Aus diesem Grund gibt es heute auch einen weihnachtlichen Outfitpost und einige Tipps für den perfekten Festtagslook.

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-10

Weihnachten verbringe ich eigentlich fast jedes Jahr ungefähr so: An Heiligabend bin ich normalerweise stets zu Hause bei meinem Papa und feiere dort mit meinem Papa und meiner Oma den Heiligabend bei festlichem Essen – in diesem Jahr Rouladen, Klöße und Salat. Am 25. bin ich dann eigentlich immer bei meiner Mama, die an diesem Tag auch Geburtstag hat und meistens brunchen oder essen geht oder bei sich zu Hause etwas vorbereitet. Der 26. Dezember variiert immer etwas. In diesem Jahr werden wir den 2. Weihnachtsfeiertag bei Rico´s Familie in NRW verbringen. Und ich bin offen gesagt schon ein wenig aufgeregt, weil ich außer seiner Mama noch niemanden kenne… Egal wie alt man ist, es gibt Situationen, die einen wohl immer nervös machen werden.

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-8

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-3

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-7

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-9

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-11

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-6

Zu Weihnachten liebe ich es immer, schöne Röcke oder Kleider anzuziehen. Hosen können natürlich auch toll aussehen, sollten jedoch nach Möglichkeit nicht gerade aus Jeansstoff sein, weil das vielleicht doch etwas zu casual wäre. Kleider am besten mit Stiefeln oder Stiefeletten und warmen Strumpfhosen kombinieren. Farblich empfehlen sich besonders schön festliche Farben wie Bordeaux, dunkelgrün oder aber auch ein warmer Braunton. Natürlich ist auch schwarz immer eine Überlegung wert, sollte jedoch nicht als Allover-Look getragen werden. Schließlich geht es um ein Fest der Liebe und nicht um den Award um den düstersten Look.

maracujabluete-fashionblog-mannheim-streetstyle-weihnachten-christmas-outfit-14

20161225-735041587

20161225-794459297

Darum habe ich für heute eine klassische Kombi in meinen Lieblingsfarben Beige und Grau gewählt, welche eigentlich immer und für viele Anlässe funktioniert. Das Gute ist ja, dass man Weihnachten meist im Warmen verbringt und sich so nicht soo dick einpacken muss.

Wie sieht euer Outfit für Weihnachten aus? Und was sind eure Alltime-Favorites?

3 Gedanken zu “Outfit: Christmas in Grey & Beige

  1. Ein super schönes Outfit! Der Rock ist ja total hübsch und die Kombi mit Bluse und Kette gefällt mir.
    Ich muss sagen, dass ich mich an Heiligabend dieses Jahr nicht großartig gestylt habe, da wir in kleiner Runde bei uns zuhause gefeiert haben. Dafür möchte ich mich an Silvester schick anziehen, wenn wir etwas besonderes machen. Wir sind in der Silvester/Neujahrswoche nämlich im Skiurlaub und wissen noch gar nicht, ob dort im Ort bzw. in der Nähe überhaupt eine Silvesterparty stattfindet, haha. Ich hoffe es aber schon, den ich habe Lust, mich so richtig schön zu stylen und tanzend das neue Jahr zu begrüßen. 🙂

    Ich hoffe, du hattest bisher eine besinnliche Weihnachtszeit und verbringst heute einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag bei Rico’s Familie. ❤

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s