Top 8 beliebteste Beiträge im letzten Jahr

Guten Morgen meine Hübschen,

das neue Jahr ist jetzt noch nicht so alt und deshalb möchte ich gerne noch mal mit euch gemeinsam die beliebtesten Beiträge aus dem letzten Jahr durchgehen. Ganz vorne mit dabei waren vor allem einige nicht ganz so ernste Beiträge, einige sehr persönliche und so mancher Reisebericht. Aber seht selbst…

20161225806207154

An Outfitposts kam im letzten Jahr besonders mein Weihnachtsoutfit in Beige & Grau gut an. Dabei habe ich hauptsächlich auf sehr neutrale Töne und Farben gesetzt, da diese meiner Meinung nach immer passen und immer funktionieren.

Einige Tipps, wie ihr eure Outfits teurer und hochwertiger aussehen lassen gab es auch im letzten Jahr für euch. Dabei war mir wichtig zu zeigen, dass man auch mit wenig Geld und Aufwand jeden Look mit einigen kleinen Tricks richtig gut upgraden kann. Stil muss nicht teuer sein und oft machen schon kleine hochwertige Accessoires und Schmuckstücke einen riesigen Unterschied.

Im April habe ich mich mit dem Thema „Freundschaft zwischen Bloggern beschäftigt. Dabei sind dann auch die Shootingfotos mit der lieben Mel von Melooks entstanden. Und mein Fazit dazu lautet: Ja, Blogger können durchaus befreundet sein, wenn nicht jeder nur auf sich selbst und seinen eigenen Vorteil bedacht ist. Gemeinsam kommt man immer weiter.

Der mit Abstand beliebteste Beitrag war direkt einer der ersteren im letzten Jahr. In diesem Post habe ich euch meine schlimmsten Shooting-Fails zusammengestellt und gezeigt, dass schöne Posen und gute Gesichtsausdrücke niemals garantiert sind. Und so benötigt es pro Outfit schon gerne mal fast eine halbe Stunde und viele viele Fails, bevor man mit dem Ergebnis leben kann. Damit ihr gleich zum Start also noch mal etwas zu lachen habt, hier ein kurzer Anschnitt von meinen schlimmsten Shooting-Fails.

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblog-Bikini-Summer-Must-Haves-4

Im Sommer habe ich euch dann einige meiner liebsten Stücke für die warme Jahreszeit vorgestellt. Mit dabei war mein Bikini im Mix&Match-Prinzip, welchen ich auch in Bali dabei hatte und welcher einfach einen richtig schönen Rücken zaubert. Und dann war da auch noch der Pailletten-Jumpsuit, welcher mich nach Dubai begleiten durfte und mit welchem der große Auftritt garantiert ist.

Der beliebteste Reisebericht im letzten Jahr war der von der balinesischen Insel Nusa Lembongan. Dort verbrachte ich einen entspannten Tag am wunderschönen Dream Beach und konnte etwas mehr so etwas wie das ursprüngliche Bali kennen lernen. Und bis auf die Sache mit dem Speed Boat war dieser Tag auch einfach nur überragend…

3

Welcher Beitrag im Bereich Lifestyle ebenfalls sehr gut ankam, war der Beitrag mit meinen Top 8 inspirierenden Fashionblogs. Dabei habe ich euch vorgestellt, welche Blogs ich sehr gerne lese und wen ich persönlich als Vorbild im Bereich Mode sehe…

Und zu guter Letzt gab es noch einen Inspirationspost zum Thema „Skandinavisch festlicher Esstisch„. Dabei habe ich euch gezeigt, wie mein weihnachtlichter Tisch in diesem Jahr aussieht und wie ihr am besten einen nordischen Touch in euer Wohnzimmer bekommt.

Was waren eure liebsten Beiträge?

Uund welche Art von Beiträgen wünscht ihr euch für 2017?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s