Update: Unsere neue Wohnung & Interiorplanung

Huhu ihr Lieben,

wie ihr vielleicht über Instagram bereits mitbekommen habt, haben Rico und ich die perfekte Wohnung für uns gefunden. In Heidesheim haben wir auf 92 qm jede Menge Platz, ein stylisches neues Bad und eine moderne Küche. Und bis zum Einzug noch jede Menge zu tun. Wie weit wir bereits mit dem Umzug sind und wie wir unsere neue Wohnung sommerlich frisch gestalten wollen? Ich verrate es euch heute…

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-3

Schon geschafft…

Umziehen ist immer eine große Sache und mit einer Menge Arbeit verbunden. So haben wir am letzten Wochenende damit begonnen, unsere neue Wohnwand – Hochglanz und Betonoptik – aufzubauen und an der Wand zu verschrauben, sowie einige Sachen aus meiner vorherigen Wohnung – Esstisch, Stühle und ein Sideboard – schon mal nach Heidesheim zu fahren und dort aufzubauen. Der Essbereich kann sich damit auch schon fast sehen lassen.

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-1

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-8

 

Noch geplant – Einrichtung

Anfangs dachten wir, wir benötigen so gut wie nichts mehr, da wir ja beide je eine Wohnung hatten. Bis wir feststellten, dass doch noch das ein oder andere fehlt. So haben wir bereits neue Lampen kaufen müssen – und diese eingeprüht, da sie uns farblich nicht ganz gefielen -, brauchen einen bedeutend größeren Kleiderschrank (lebwohl, geliebtes Ankleidezimmer) und eine richtige Garderobe – um nicht überall offen die Jacken rumhängen zu haben. Und dann stehen natürlich auch immer wieder diverse Sortierungsaktionen an, in welchen wir uns von unnötigem Ballast trennen. Denn glaubt mir, es macht viel mehr Sinn, bereits vor dem Umzug Altlasten loszuwerden. Das wirkt befreiend und hilft enorm beim tatsächlichen Umzug.

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-2

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-9

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-10

Noch geplant – Dekoration

Generell haben Rico und ich uns bei der Dekoration und Einrichtung für eine Mischung aus modernen cleanen Elementen und selbstgebauten Holzteilen entschieden. Uns gefällt beiden der skandinavische Stil sehr gut, sodass die Farben weiß und grau sowie silber dominieren. Damit die Wohnung aber nicht ganz so steril und kühl daher kommt, liebe ich es, durch schöne Schnittblumen und große Sträuße etwas Leben und Farbe in den Wohnbereich zu bekommen. Dazu habe ich auch schon diverse Websites gefunden, welche Blumen verschicken, sodass man bereits die perfekte Dekoration frei Haus geliefert bekommt.

Maracujabluete-Fashionblog-Mainz-Frankfurt-Wiesbaden-Lifestyle-Dekoration-Interior-industrial-style-6

Ich halte euch auf dem Laufenden über unseren Umzugsfortschritt und natürlich gibt es am Ende dann auch noch mal einen richtigen Post mit den Bildern unserer fertig eingerichteten Wohnung. Bis dahin, habt noch einen tollen Tag und genießt das schöne Wetter.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s