4 Tipps, die euch sofort beliebter machen

Huhu ihr Lieben,

nun gab es gefühlt eine Ewigkeit schon keinen solchen schlichten Lifestylepost mehr. Aber als vor Kurzem bei Freunden zum Grillen eingeladen waren, kam mir die Idee zu diesem Blogpost. So gibt es immer wieder Situationen, in denen man unsicher ist, was richtig ist, wie man sich am besten verhält und was angebracht scheint. Deshalb handelt meine Top 4 auch von einigen Tipps, wie ihr euch in verschiedenen Situationen stets richtig verhaltet und euch Freunde macht…

IMG-20150801-WA0002

Einladung zur Einweihungsparty/Grillparty

Nun kommt es natürlich sicher auch ein wenig darauf an, wer eingeladen hat, wie nahe ihr den Personen steht und wie groß die Party wird, aber grundsätzlich ist es immer schön, zumindest eine Kleinigkeit für die Gastgeber dabei zu haben. Ob das einfach nur selbst gebackene Muffins sind – sozusagen als Beisteuer – oder ein niedlicher Geschenkkorb mit allerlei Leckereien. So gibt es z.B. in diversen Online Shops eine große Geschenkkorb-Auswahl für jeden Anlass und jeden Geschmack (besonders süße Badesets oder kulinarische Weinkörbe kommen eigentlich immer gut an).

Hilfe & Aufmerksamkeit im Alltag

Was ich persönlich sehr wichtig finde ist, stets mit offenen Augen durch den Alltag zu gehen und nicht nur auf sich selbst zu achten. Jeder ist selbst mal irgendwann froh, um unerwartete Hilfe. Genauso sollte man das auch bei anderen handhaben. Und wenn es nur darum geht, älteren Menschen die Treppe runter zu helfen, jemaden an der Kasse vorlassen oder generell jemandem die Tür einfach etwas länger aufzuhalten. Aber Freundlichkeit und Glück werden weitergegeben und kommen stets zu einem zurück. Behaltet das immer im Kopf.

Geschenkideen für die Familie und den Freund

Noch so eine Sache der Aufmerksamkeit: Geschenke für seine Liebsten finden. Was ich immer sehr schade und sinnfrei finde, sind lieblose Geschenke, am besten noch solche, mit denen einfach niemand etwas anfangen kann und die in aller Eile im Sonderangebot irgendwo gekauft wurden. Wer das ganze Jahr über hinhört und zuhört, und sich hin und wieder Notizen macht, wird auch am Ende des Jahres keine Probleme haben etwas Passendes zu finden. Und dem Liebsten zeigt es, dass man sich wirklich für ihn interessiert.

Neue Freundschaften schließen

Jeder ist mal irgendwo immer mal der/die Neue. Das ist natürlich immer eine unangenehme Situation. Und natürlich kann man nie bei allen immer beliebt sein. Wer aber offen und interessiert auf Unbekannte zugeht, der wird auch in der Regel schnell Zugang finden und dazu gehören. Gerade wenn man im Berufsleben steht, ist das Freundschaften schließen oft nicht mehr so leicht wie in der Schule, wo man noch eine große Auswahl verschiedener Charaktere um sich hatte. Aber Freundlichkeit und eine offene Art sind essenziell für neue Freundschaften und dafür, gut aufgenommen zu werden. Lächelt viel und geht positiv auf neue Leute zu, dann bekommt ihr das auch zurück. Ihr könnt nicht beeinflussen, wie andere zu euch sind aber ihr könnt euch selbst fragen: Verhalte ich mich so, dass ich mich selbst würde leiden können?

Das sind natürlich nur einige wenige Tipps, aber schon die paar helfen euch, zu einem glücklicheren Alltag und verbreiten positive Vibes.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s