Outfit: Off Shoulder Blouse & Saint Laurent Bag

Huhu meine Herzchen,

ich muss zugeben, so langsam aber sicher bin ich auch ziemlich dem Off Shoulder Trend verfallen. Grund genug, mir ein neues Lieblingsstück von Superdry zuzulegen, welches zudem perfekt zu meiner heißtgeliebten Yves Saint Laurent Tasche passt. Und nachdem meine letzten Texte doch meist eine sehr persönliche Note hatten, geht es heute etwas sachlicher und modischer zur Sache. Darum habe ich euch einfach mal einige Tipps zusammengestellt, wie ihr Off Shoulder am schönsten kombiniert und warum Off Shoulder Blusen DER Trend des Sommers sind…

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-1

Mittlerweile ist der Off Shoulder nur noch sehr schwer aus den sommerlich Kleiderschränken der Modebegeisterten wegzudenken. Und das zu Recht. Off Shoulder Tops und Kleider geben jedem Outfit eine sommerliche und leichte Note. Ein unbeschwertes „Naja, dann rutschen mir die Träger eben unkorrekt von den Schulter“. Eine Art Laissez faire gegenüber der üblichen Ordentlichkeit im Modebereich. Mit Off Shoulder Teilen sieht man sofort aus, als käme man ganz frisch vom mexikanischen Strand und hätte Besseres zu tun, als sich um verrutschte Träger zu kümmern. Und gleichzeitig sind die nach unten versetzten Träger auch fast eine Art Versprechen. Etwas das die Fantasie anregt, ohne tatsächlich besonders viel zu zeigen. Sozusagen stilvolle Verführung.

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-3

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-2

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-4

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-5

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-6

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-8

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-7

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblogger-Mainz-Frankfurt-Outfit-off-shoulder-stripes-saintlaurent-bag-9

Aber wie kombiniert man Off Shoulder Blusen am besten? Meist sind diese eher ausgestellt und aus leichten Wallastoffen, eben gerade damit sie auch wirklich sommertauglich sind. Dazu passen perfekt an kühleren Tagen lange eng geschnittene Hosen. Wer oben weit trägt, sollte, zumindest für mein Empfinden und wenn man keine 1,80 m groß ist, unten eher schmal kombinieren, damit das Outfit nicht ingesamt sackhaft wirkt. An wärmeren Tagen bieten sich perfekte schlichte Jeans- oder Spitzenshorts unter Off Shoulder Blusen an. Hier ist nur etwas Vorsicht geboten, wenn das Oberteil sehr lang und die Shorts dafür sehr kurz ist, sonst sieht es schnell „nackt“ aus. Was zu Crop Tops im Off Shoulder Look immer perfekt aussieht, sind Maxiröcke. Gerne auch mit Muster oder eben einfarbig, mit Tüll, Plissee oder glatt. Ich muss gestehen, ich bin ja generell eigentlich immer ein großer Freund von ausgefallenen Kleidungsstücken mit dem besonderen Etwas. So liebe ich es einfach, im Urlaub in kleinere Boutiquen zu gehen, mich durch italienische oder mexikanische Mode zu wühlen und dann Teile zu ergattern, welche eben nicht unbedingt jeder hat. Und ich kombiniere gern schlichte Klassiker mit außergewöhnlichen Mustern und Farben.

Habt ihr schon Teile im Off Shoulder Look ergattert?

Und wo shoppt ihr am liebsten?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s