Meine Herzchen,

ich bin endlich mal wieder dazu gekommen, eine kleine Review zu den letzten Monaten und Wochen zu schreiben. Und ob es das jetzt künftig wieder regelmäßig geben wird, kann ich euch nicht versprechen – manchmal ist mein Leben eben auch sehr ereignisarm…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Was mich zurzeit beschäftigt: Thema Tattoo – ich muss gestehen, seitdem meine Kollegin sich vor Kurzem recht spontan eines hat stechen lassen, bin ich auch ein wenig angefixt. Bereits in der Vergangenheit habe ich häufiger mit dem Gedanken gespielt, mir eines stechen zu lassen aber endgültig den Mut dafür aufbringen konnte ich dann doch nicht. Am liebsten wäre mir übrigens – falls ich mich doch noch überwinde – ein kleiner Kompass seitlich am Oberkörper. Naja, ich halte euch auf dem Laufenden.

Dann habe ich auch das Meditieren wieder ein Stück weit für mich entdeckt. Das habe ich eine ganze Zeitlang nicht mehr gemacht, aber gerade momentan hilft es mir dabei, runter zu fahren und meine Gedanken zu ordnen. Außerdem glaube ich fest daran, dass wenn man Wünsche ins Universum schickt, diese auch wahr werden. Vielleicht nicht immer genau so wie wir uns das vorgestellt haben, aber es hilft. Kraft der Gedanken nennt sich das und Luana Silva hat da mal eine sehr interessante Instastory dazu gepostet.

Grundsätzlich beschäftige ich mich momentan gedanklich viel mit Veränderungsplänen und Wünschen, mit Weltreisenden Kollegen und der Angst vor dem Neuen. Und dazwischen immer wieder der Gedanke daran, wie die Mutter von Nikki Lauda heißt…

Wohin ich vor Kurzem gereist bin: Wie ihr ja schon seit Längerem auf Instagram verfolgen könnt, waren wir vor Kurzem für eine Woche auf Mykonos und haben uns dort sehr gut erholt. Wirklich eine wunderschöne Insel und gut mit dem Quad zu erkunden. Direkt im Anschluss ging es dann über das Wochenende nach Lissabon mit meinem Papa. Auch das war super schön und ich genieße es immer sehr mal Zeit mit ihm zu verbringen, weil wir uns doch eher selten sehen, gerade nach unserem Umzug im letzten Jahr. Einen Reisebericht mit Tipps gibt es dazu natürlich aber auch noch.

Was in Kürze geplant ist: Es geht schon ganz bald wieder ins geliebte Norddeutschland. Genau gesagt bereits in 3 Wochen fahren wir wieder Ricos Familie besuchen und ein bisschen Meerluft tanken. Für mich ist das immer wieder etwas ganz Besonderes, auch weil wir dann immer wunderschöne Ausflüge an verschiedene Orte und Inseln mit Ricos Mama unternehmen. Zudem steht dann noch unser Paarshooting mit Carina Conrad in Cuxhaven statt, auf das ich mich schon riesig freue. Die Ergebnisse gibt es dann natürlich auch auf dem Blog und Instagram. Davor geht’s aber erst noch mal zum Friseur und zum Zahnbleaching.  Außerdem versuche ich, so langsam wieder eine Sportroutine in meinen Alltag zu bringen. Aber das ist eben manchmal gar nicht so leicht und ich muss gestehen, wenn ich niemand habe, mit dem ich gehen kann, fällt mir die Motivation noch um ein Vielfaches schwerer. Aber ich arbeite daran… Und worauf ich mich natürlich auch besonders freue: Den geplanten Mädelsabend mit Julia und Viola, mit denen ich auch in Rom war und welche ich beide schon Eeeewigkeiten nicht mehr gesehen habe.

Aktuelle Projekte: Nachdem ich jetzt die Flyer für meine Mama (Kosmetik und Wellness Bettina Steingass) fertig gestellt habe, geht es ans Eingemachte. Der Laden soll noch aufgehübscht und modernisiert werden. Die passenden modernen schicken Möbel dazu haben wir schon mal eingekauft und der Eingangsbereich ist fertig (Fotos folgen in Kürze, wenn alles erledigt ist). Gestrichen haben wir auch und es fehlt nur noch der letzte Feinschliff. Ich bin schon so gespannt, wie am Ende alles aussieht.

Außerdem bin ich gerade dabei, noch das Fotobuch von unserer Mykonos-Reise fertig zu stellen. Ich mag das immer sehr gerne, auch danach noch Erinnerungen zum Anschauen und Anfassen zu haben und nicht nur digital auf dem PC Bilder anzuschauen.

%d Bloggern gefällt das: