Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal einen etwas anderen Outfitpost auf meinem Blog. Normalerweise zeige ich euch immer wieder, was ich gerne trage und wie ich gerne meine Lieblingsstücke kombiniere. Und da dachte ich mir, wieso nicht auch mal ein Männeroutfit auf dem Blog zeigen, passend zum letzten Beitrag, in welchem ich euch gezeigt habe, was ich gerne für Outdoor-Aktivitäten trage. Darum gibt es heute mal das passende Outdoor Outfit für Männer – wenn man schon einen stilsicheren Freund hat, bietet sich das ja irgendwie sogar fast an. 😉

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst.jpeg

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-3.jpeg

Maracujabluete-Fashionblog-Modeblog-Frankfurt-Männer-Outfit-Herbst-4

Das Outfit von Rico haben wir, wie meines auch, am Horseshoe Lake im Jasper Nationalpark geshootet. Wahnsinn, wie petrolfarben das Wasser aussieht. Grund genug übrigens für einige Menschen, um dort hin zu fahren und zu malen. Wir waren zugegeben erst mal ein wenig perplex, als wir an diesem Ort ankamen. Dafür kaum Touristen, also perfekte Ruhe und viel Platz zum Fotos machen und Verweilen. Das mit den Touristen ist nämlich so eine Sache in Kanada, da kann es an manchen Seen und Sehenswürdigkeiten schon recht voll werden, sodass man etwas länger mal suchen muss, um eine freie Stelle zum Fotografieren zu finden. Wie überall eben. So hatten wir diesen wunderschönen Ort dann aber ganz für uns (und die Hobbymaler).

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-12.jpeg

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-13.jpeg

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-11.jpeg

Aber kommen wir zum Outdooroutfit von Rico: Den Hut hatten wir bereits vor dem Urlaub über Amazon bestellt, dieser hat eine super Qualität und wurde extra aus Polen geliefert. Die Krempe ist schön fest und erwies uns auch ziemlich gute Dienste unterwegs. Dazu passt toll das karierte Hemd, welches er auch immer mal wieder zum Ausgehen trägt, dann meist mit schickem Pullover und Stoffhose. Mit den praktischen Trekkinghosen – umwandelbar in eine knielange Hose – lässt es sich aber auch perfekt draußen und für frischere Herbsttage kombinieren. Ich muss gestehen, ein bisschen bequatscht habe ich Rico schon, dass ich dieses Outfit auf dem Blog posten darf, aber mir gefielen die Fotos einfach viel zu gut, um sie auf dem PC nur rumliegen zu lassen. Das ist eben auch das Schöne, wenn der Partner einen guten Kleidungsstil hat. Auch wenn das für mich nie ein wichtiges Kriterium war, macht es mich trotzdem immer ein bisschen stolz, wenn wir zusammen ausgehen und unterwegs sind…

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-8.jpeg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-9.jpeg

maracujabluete-fashionblog-modeblog-frankfurt-mc3a4nner-outfit-herbst-2.jpeg

Ich hoffe euch gefällt der Look genauso wie mir und ihr konntet euch vielleicht die ein oder andere Idee für eure Herbstlooks holen. Oder für die eurer Partner. 😉

 

%d Bloggern gefällt das: