Hey meine Lieben,

diese Woche gibt´s mal wieder einen neuen Frühlingslook auf dem Blog, den wir zugegebenermaßen schon vor einigen Wochen geshootet haben. Aber wie das manchmal so ist, der Tag hat zu wenig Stunden und manchmal hat die Kreativität auch einfach gerade ihr persönliches Sabbatical eingelegt  und chillt irgendwo auf Barbados. Oder so. Jedenfalls war´s dann nichts mit der Kreativität und egal wie lange ich an der Bearbeitung gesessen habe, mit den Ergebnissen war ich irgendwie immer unglücklich. Das ist jetzt das Ergebnis, besser wird´s nicht. Und doch hoffe ich natürlich, euch ein wenig mit meinem neuen Outfit of the Day inspirieren zu können…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerade im Winter liiiiebe ich es einfach, Overknees und kuschlige Strickpullover und Cardigans zu tragen. Damit fühle ich mich immer super angezogen, egal ob für die Arbeit, zum Ausgehen oder für was auch immer. Und den Kauf dieser Overknees habe ich tatsächlich nie bereut, weil sie so vielseitig kombinierbar sind, ob zur Jeans, zum Kleid oder unter Shorts. Ich achte nur immer darauf, dass dann der Pullover den ich darüber trage eher hochgeschlossen ist, sonst wirken Overknees auch schnell mal billig. Darunter noch hautfarbene oder dünne schwarze Strumpfhosen und der Look ist komplett.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese Snakeprint-Shorts hatte ich bereits im Sommer mega gerne und viel an und freue mich darum umso mehr, sie auch wintertauglich kombinieren zu können. Animalprint ist für mich grundsätzlich so ein Dauerbrenner-Trend, der vorsichtig kombiniert immer toll aussehen kann. Vorausgesetzt man übertreibts mit dem Muster nicht.

Wie gefällt euch mein heutiges Winteroutfit? Und wie kombiniert ihr Shorts im Winter am liebsten?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

%d Bloggern gefällt das: