+

Mehr Quality Time – wie ihr die schönsten Momente zu Zweit verbringen könnt

QualityTime, das wollen wir irgendwie alle. Lässt sich auch super hashtaggen auf Fotos von uns und unserem Liebsten. Für die wir Stunden gebraucht haben, damit das perfekte „Oh, da habt ihr uns ja gerade in einem sehr spontanen Moment erwischt“-Foto entsteht. Das ist ja eigentlich genau das ironische daran, dass wir so viel Zeit damit verbringen, QualityTime und intime Momente festzuhalten, dass wir sie eigentlich in dem Moment gar nicht leben. Aber darum soll´s nicht gehen, sondern darum, wie ihr euch WIRKLICH mehr QualityTime schafft. Wie ihr die Momente mit eurem Liebsten am Schönsten nutzen könnt und natürlich gibt es einige Tipps für schöne Unternehmungen und Erlebnisse. Also worauf wartet ihr noch? Explore Moments, not Hashtags.

Maracujabluete-Lifestyleblog-Qualitytime-Beziehungstipps

„Mehr Quality Time – wie ihr die schönsten Momente zu Zweit verbringen könnt“ weiterlesen

+

Outfit: Volants Top & Paperbag Hose – Wiesbaden, Wilhelmstraße

Ihr Lieben,

wir sind vor Kurzem an unserem freien Wochenende mal wieder ins wunderschöne Wiesbaden gefahren, um einige Outfits zu shooten. Und ich muss sagen, das ist natürlich auch eine Sache die ich sehr genieße. Man hat die Natur direkt in der Nähe aber eben auch sehr schicke Städte und Locations wie Wiesbaden, Mainz und Frankfurt. Und ich muss nicht mehr in unserem kleinen Dorf oder vor unserer Haustür meine Outfits shooten. Dass die Sache mit dem Shooten und Entspannen seine Zeit brauchte war mir zu Beginn dieses Blogs selbst noch nicht ganz klar. Bei anderen Bloggern sieht das ja alles immer so entspannt und einfach aus und dann steht man da selbst mitten auf der Straße und egal was man anhat, die Leute schauen. Was man da tut, was es da im Hintergrund Tolles zu sehen gibt, dass man sich davor fotografieren lässt. So was eben. Manchmal blockiere ich irgendwelche Wege oder Brücken für das perfekte Foto. Manchmal sind die Passanten nett und warten geduldig, bis ich sie durchwinke, weil sie sonst wohl noch lange da stehen könnten, bis wir fertig sind mit dem Outfit…

Maracujabluete Fashionblog Frankfurt Paperbag Hose Volant Top YSL Tasche

„Outfit: Volants Top & Paperbag Hose – Wiesbaden, Wilhelmstraße“ weiterlesen

How to: Ordnung ins Urlaubsbilder – Chaos bringen

Huhu ihr Lieben,

da ich vor Kurzem ziemlich viel Zeit damit zugebracht habe, mal unsere ganzen Urlaubsbilder aus gefühlt 10 Aufenthalten in Norddeutschland zu sortieren – dachte ich, dieser Beitrag könnte genau das Richtige für die Verzweifelten unter euch sein. Weil kennen wir es nicht eigentlich fast alle? Da fotografieren wir im Urlaub, was das Zeug hält und die Speicherkarten hergeben, die größte Arbeit kommt aber eigentlich erst dann, wenn die Bilder sortiert, bearbeitet und in schöne Fotobücher gepackt werden wollen. Gar nicht so einfach bei einer Auswahl von 3000 Bildern… Darum heute meine Tipps, wie ich Ordnung in den Bilder-Jungle bekomme…

Maracujabluete-Lifestyle-Ordnung-Fotobuch,Urlaubsfotos
„How to: Ordnung ins Urlaubsbilder – Chaos bringen“ weiterlesen

+

Boho Outfit: Maxikleid Tulum & Fransentasche & Sandalen

Guten Morgen ihr Hübschen,

es ist mal wieder so weit und ich bin zugegebenermaßen ein wenig in Kaufrausch verfallen. Weil ich mich ja dann doch irgendwie jeden Sommer wieder panisch frage: Wo sind meine Sommersachen hin und was habe ich letztes Jahr denn getragen? Gefühlt habe ich nichts zum Anziehen. Und außerdem gibt es jedes Jahr auch neue Trends, die ich teilweise auch sehr gerne ausprobiere – wenn auch längst nicht mehr so ekzessiv wie früher. Meine neuesten Errungenschaften sind 2 lange Kleider, eines davon zeige ich euch im heutigen Blogpost. Und es gibt einige Tipps, wie ihr auch als laufender Meter – wie ich es selbst bin – perfekt im Maxikleid zur Geltung kommt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Boho Outfit: Maxikleid Tulum & Fransentasche & Sandalen“ weiterlesen

Schreibtischgeplauder: Über Herzstädte & Fernweh

Ihr Lieben,

wie ihr sicher mitbekommen habt, habe ich in den letzten Jahren viele meiner Urlaubstage in Hamburg verbracht. Und ich muss gestehen, ich habe in den ganzen Jahren nie genug von der wunderschönen Stadt mit den zahlreichen Gewässern bekommen. Von den Booten und Schiffen, von der Athmosphäre am Hafen und den wunderschönen Backsteinhäusern. Hamburg ist meine ganz persönliche Herzstadt. Um immer ein Stück Hamburg bei mir haben zu können, habe ich vor Kurzem diese niedliche Kette mit Fotogravur – die Rickmer Rickmers – bestellt.

*Werbung da Produkt gesponsert

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
„Schreibtischgeplauder: Über Herzstädte & Fernweh“ weiterlesen

Rezept: Süße Cheesecake-Muffins mit Karamell Topping

Guten Morgen ihr Herzchen,

nach meinen letzten Frühstücksideen für´s Büro gibt es heute mal wieder ein Rezept auf dem Blog. Ich muss gestehen, ich bin nicht unbedingt die beste Bäckerin, da mir oft die Geduld für sehr komplizierte Torten & Verzierungen fehlt, daher suche ich mir, wenn ich dann mal Lust zum Backen habe am liebsten einfache Rezepte zu Allzeit-Klassikern. So habe ich z.B. vor Kurzem auch einfach mal Cruffins mit zur Arbeit gebracht – im Prinzip einfach Hefeteigrollen mit Nutella bestrichen und diese einfach dann eingerollt und in Muffinformen verpackt und gebacken. Die kamen auch super an, das Rezept findet ihr auf dem Instagram-Account von Merizaldi. Dieses Mal sollte es aber mal was anderes sein, ähnlich wie der leckere Käsekuchen, welchen wir damals in Dubai gegessen haben (mit Karamellsauce und Krokant, suuper süß und ziemlich unvergesslich).  Einige weitere Rezeptideen zum Thema Käsekuchen habe ich euch jetzt einfach mal verlinkt. Kommen wir aber nun zu meinem Mix-Rezept für Cheesecake-Muffins mit Karamell Topping…

Maracujabluete-Blog-Lifestyle-Rezept-Cheesecake-Karamell-Topping-Muffins

„Rezept: Süße Cheesecake-Muffins mit Karamell Topping“ weiterlesen

Volksbank Alzey-Worms – Eine etwas andere Bewerbung

Anschreiben.

… diese oft lieblos zusammengesetzte Aneinanderreihung von Standardfloskeln, kombiniert mit einigen Auszügen aus der Stellenausschreibung. Irgendwie unpersönlich und seien wir mal ehrlich, die meisten Anschreiben werden wohl bestenfalls von den Personalern auf Rechtschreibung überflogen und anschließend weggeworfen. Anschreiben werden kaum noch gelesen. Aber Blogs werden gelesen. Und Fotos auf Instagram angeschaut, jeden Tag viele Millionen. Und genau aus diesem Grund möchte ich euch heute an meiner Art von Bewerbung teilhaben lassen…

Social Media

„Volksbank Alzey-Worms – Eine etwas andere Bewerbung“ weiterlesen

Mut zur Selbstliebe – Und wie ihr mehr Glück im Leben habt

Mut zur Selbstliebe. Das sagen immer alle so einfach. Die großen Influencer, die zuerst predigen, dass wahre Schönheit nur von innen kommt, sich dann aber erst mal alles am Gesicht und am Körper umoperieren lassen. Die ganzen Magazine, die uns dazu tausende Tipps geben, nur um uns dann zu sagen, was für Markensachen wir brauchen, um auch mithalten zu können, um noch mehr den Laufstegmodels zu ähneln. Wenn ich ehrlich bin, fällt mir Selbstliebe oft sehr schwer. Ich habe alles und nichts an mir auszusetzen. Würde ich mich selbst in einem Text beschreiben, es würde darin stehen, dass ich der tollpatschigste Mensch in meinem ganzen Umfeld bin, wie ein Elefant im Porzellanladen. Dass ich jedes Fettnäpfchen mitnehme – „Also ich käme nie auf die Idee dieses und jenes zu tun. Oh, du machst das immer so?“ – und bereits als Kind zu faul war, mir Papier zum Malen zu holen und deshalb meine Kinderzimmerwand bemalt habe. Ich achte zu wenig auf meine Ernährung und einmal wollte ich ins Fitnessstudio fahren, bin aber stattdessen nur zum Delikatessenimbiss meines Vertrauens und anschließend wieder glücklich nach Hause gefahren.

IMG_20181106_091311_684

„Mut zur Selbstliebe – Und wie ihr mehr Glück im Leben habt“ weiterlesen

Instagram – Accessoires für´s Flatlay & einige Inspirationen und Tipps

Ihr Lieben,

ich muss gestehen, ich bin ja eher nicht soo aktiv auf Instagram. Meistens fehlt mir schlicht die Geduld zum täglichen Kommentieren und Posten und manchmal ist mein Leben auch einfach zu unspektakulär. Und da Rico und ich auch nicht immer Zeit und Lust zum Outfits Shooten haben, muss ich meistens auf einen Fundus von älteren nicht veröffentlichten Fotos zurückgreifen. Bis zum nächsten Urlaub. Was aber für zwischendurch immer prima geht, sind Flatlays. Die meisten davon kann ich auch vollkommen ohne Hilfe machen, alles was ich dazu brauche, sind einige Kleinigkeiten, die ich meist sowieso im Haushalt habe. Die habe ich heute mal für euch so gesammelt, um einige Inspirationen für schöne Flatlay-Zusammenstellungen zu geben. Aber eurer Fantasie sind da natürlich keine Grenzen gesetzt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Instagram – Accessoires für´s Flatlay & einige Inspirationen und Tipps“ weiterlesen

Frühstücksideen für´s Büro II – Avocado-Hähnchen-Sandwich

Hallo meine Lieben,

Vor einigen Wochen habe ich auf dem Blog mein wohl liebstes Frühstück für´s Büro mit euch geteilt: Müsli mit Früchten und Kokosraspeln. Davon kann ich ehrlich gesagt jeden Tag essen, varriere aber hin und wieder ein wenig mit den Zutaten. Die Sachen halten auch immer einige Tage / Wochen. Damit aber trotzdem ab und zu etwas Abwechslung in den Büro-Frühstücks-Alltag reinkommt, habe ich heute mal ein weiteres Rezept für euch vorbereitet für super leckeres Büro-Frühstück, ganz ohne jeden Tag belegte Brötchen und Süßkram zu kaufen. Alles was ihr für euer Avocado-Hähnchen-Sandwich benötigt:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Frühstücksideen für´s Büro II – Avocado-Hähnchen-Sandwich“ weiterlesen

+

Outfit: Summer Vibes, Jeansrock, Espadrilles & Khaki Shirt – Palmengarten Frankfurt

Guten Morgen ihr Hübschen,

vor einigen Wochen bereits haben wir dieses neue Frühlingsoutfit geshootet. Das ging trotz sehr kalter Temperaturen im Palmenhaus in Frankfurt mehr als zu gut. Ich muss gestehen, ich war noch nie vorher im Palmenhaus, aber mir hat es wahnsinnig gut gefallen. Die Ruhe und Entspannung, die dort herscht, umgeben von exotischen Pflanzen und bei angenehmen 20 Grad. Da passte dann auch dieses Outfit sehr schön dazu wie ich finde. Den Jeansrock und die Espadrilles habe ich mir vor Kurzem erst gekauft, weil ich beides perfekt für den Frühling / Sommer finde und Kleidungsstücke liebe, die man ewig tragen kann und nie satt wird. Welche Teile ihr noch für die kommende Urlaubsaison braucht? Ich verrate es euch…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Outfit: Summer Vibes, Jeansrock, Espadrilles & Khaki Shirt – Palmengarten Frankfurt“ weiterlesen

+

Happily ever after – Wie schütze ich mich vor Frust & Streit in der Beziehung?

Weil so viele danach gefragt haben… Nein, Spaß, es hat niemand danach gefragt und trotzdem ist es glaube ich ein Thema, das interessant für euch sein könnte und viele von euch / uns beschäftigt. Im letzten Lifestyle-Beitrag hatte ich euch ja schon einige Tipps gegeben, wie ihr lange glücklich in eurer Beziehung bleibt und dabei hatte ich unter anderem auch auf die Sache mit dem Delegieren hingewiesen. Und genau darum geht es heute. Wie komme ich mit Stress klar und wie schütze ich mich und meine Beziehung vor Frustration und gegenseitigen Anschuldigungen, wie vermeide ich einen sogenannten Mental Load?

6T6A1439

„Happily ever after – Wie schütze ich mich vor Frust & Streit in der Beziehung?“ weiterlesen