Outfit: Red meets grey

Guten Morgen meine Hübschen,

ist es bei euch so verdammt kalt? Bei uns hält sich dank der Kälte immer noch hartnäckig der letzte Rest Schnee und so bin, nachdem ich heute Nacht so gegen 1, halb 2 vom Geburtstag meiner (lieben, nicht bösen) Stiefschwester nach Hause kam, auch heute Morgen erst um 9 aus dem Bett gekommen um freiwillig das warme Bett gegen das kalte Feld zu tauschen. Das hat zwar ein bisschen Überwindung gekostet (auch weil meine Finger nach einer viertel Stunde draußen zu kalt waren, noch die Kamera bedienen zu können), sich aber bei dem schönen Sonnenaufgang echt gelohnt. Außerdem wollte ich euch echt gernen meinen neuen Poncho von Sheinside im Burberry-Look zeigen… Ein schönes Wochenende wünsche ich euch noch ihr Lieben.

DSCN3735

Continue reading „Outfit: Red meets grey“

Outfit: Frühlingsgefühl

Wunderschönen Samstag mein Hübschen,

heute Morgen hat mich beim Aufstehen ein sanfter Sonnenstrahl begrüßt also war klar, dass jemand dazu verdonnert werden muss, mit mir Outfit-Bilder für meinen Blog zu machen. Torsten hatte das „Glück“, in der Uni zu sein, und Papa das Pech, heute ausnahmsweise zu Hause zu sein. Aber ich konnte ihn tatsächlich dazu überreden, nach dem Kaffee (Zitat: Ohne bin ich kein ganzer Mensch), Bilder zu machen. Das Outfit spiegelt eigentlich ziemlich gut meine Sehnsucht nach Frühling wieder. Geht es euch auch so, dass ihr langsam gar keine Lust mehr auf Winter und Regen und trüb habt? Jedenfalls finde ich gerade schöne Pastellfarben erinnern einen irgendwie an die ersten Sonnenstrahlen, Schmetterlinge, Vogel-Zwitschern und erste blühende Blumen.

Ich hoffe euch gefällt mein Outfit und das Wetter hat im Gegensatz zu uns, bei euch länger sonnig angehalten. Und hoffentlich verzeiht ihr mir, dass es nun schon wieder einen Post mit meiner weißen Michael Kors gibt. Aber die passte da am besten dazu.

DSCN3634

Continue reading „Outfit: Frühlingsgefühl“

Impressum & Datenschutz

Sie wollen auf Maracujablüte.com werben?

Gerne! Kontaktieren sie mich doch einfach per Mail unter madeleine.steingass@gmx.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Madeleine Steingass
Dr.-Konrad-Adenauerstr. 14
67294 Stetten

Kontakt:

E-Mail:
madeleine.steingass@gmx.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir
gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen
Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht
verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach
Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen
Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem
Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von
entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung
für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte
wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine
Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter
oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf
mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum
Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten
Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei
Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede
Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen
Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für
den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht
vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte
Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam
werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: erecht24.
de

Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Maracujabluete

Dr.-Konrad-Adenauerstr. 14

67294 Stetten, Deutschland

madeleine.steingass@gmx.de

Inhaber: Madeleine Steingass

https://maracujabluete.com/category/impressum/

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).

– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).

– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.

– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

– Sicherheitsmaßnahmen.

– Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Geschäftsbezogene Verarbeitung

Zusätzlich verarbeiten wir

– Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).

– Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)

von unseren Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Erbringung vertraglicher Leistungen

Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO. Die in Onlineformularen als verpflichtend gekennzeichneten Eingaben, sind für den Vertragsschluss erforderlich.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Wir verarbeiten Nutzungsdaten (z.B., die besuchten Webseiten unseres Onlineangebotes, Interesse an unseren Produkten) und Inhaltsdaten (z.B., Eingaben im Kontaktformular oder Nutzerprofil) für Werbezwecke in einem Nutzerprofil, um den Nutzer z.B. Produkthinweise ausgehend von ihren bisher in Anspruch genommenen Leistungen einzublenden.

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Angaben im etwaigen Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Akismet Anti-Spam-Prüfung

Unser Onlineangebot nutzt den Dienst „Akismet“, der von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten wird. Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Hilfe dieses Dienstes werden Kommentare echter Menschen von Spam-Kommentaren unterschieden. Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.

Automattic ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active).

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.

Nutzer können gerne Pseudonyme nutzen, oder auf die Eingabe des Namens oder der Emailadresse verzichten. Sie können die Übertragung der Daten komplett verhindern, indem Sie unser Kommentarsystem nicht nutzen. Das wäre schade, aber leider sehen wir sonst keine Alternativen, die ebenso effektiv arbeiten.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Instagram

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Outfit: Cool Burberry Days

Hey und eigentlich muss man ja schon fast sagen, schönen Abend…

Da man wie bereits erwähnt, im Moment doch sehr auf gutes Wetter angewiesen ist und es in der Regel nach der Arbeit ruckzuck wieder dunkel ist (und das auch nur, wenn man das große Glück hatte, dass es irgendwann am Tag mal hell wurde) möchte ich euch heute gerne ein Outfit für die kühleren Tage zeigen, welches besonders geeignet ist z.B. zum Stadtbummel oder um Freundinnen mittags in einem schönen Cafe zu sitzen und eine heiße Schokolade oder Latte Macciato mit Caramel-Sirup (mein Lieblingsgetränk) zu trinken.

DSCN3553k

Continue reading „Outfit: Cool Burberry Days“

New In: Januar

Guten Morgen und einen guten Start in den Tag ihr Lieben,

wie ich ja schon angekündigt hatte (glaube ich zumindest) möchte ich euch in meinem heutigen Post ein paar Dinge zeigen bzw. vorstellen, welche ich neu bekommen/bestellt habe. Ich wünsche euch also viel Spaß beim Durchsehen der Bilder und Bewertungen der neu erworbenen Teile.

Beginnen wir am besten mit dem Douglas-Gutschein, welchen ich zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen habe. Genauer gesagt damit, was ich davon gekauft habe: Ein super schönes winterlich süßes Parfum von Lancome – La vie est belle , welches mir vielleicht für den Sommer etwas schwer ist, aber wirklich den ganzen Tag hält und eines der besten süßlichen Parfums ist, die ich kenne. Und das obwohl ich süßen Parfum eigentlich eher abgeschworen habe.

DSCN3376

Und… mein erster „richtiger“ Lippenstift von YSL – Neutral Beige. Ich meine nicht im eigentlichen Sinne meiner erster Lippenstift, aber mein erster teurer. Die Konsistenz ist sehr cremig und pflegend, was für meine oft trockenen Lippen echt gut ist. Leider muss man ihn dadurch auch öfter nachtragen, aber die Farbe ist wirklich, insbesondere für den Alltag absolut perfekt.

DSCN3372

Wie ihr vielleicht schon an meiner Wishlist gesehen habt, hege ich schon länger den Wunsch, einen Moschino-Gürtel mein Eigen zu nennen, da er meiner Meinung nach jedes Outfit aufwertet und einen besonderen Touch gibt. Wenn es wärmer wird, werde ich diesen auf jeden Fall in Kombi mit meinem Spitzen-Jumpsuit anziehen. Oder mit weißem lässigem Top und coolen Jeans-Shorts. Aber das werdet ihr dann selbst sehen. Jedenfalls muss man hier bedenken, dass der Grütel recht klein ausfällt in der gewöhnlichen Größe. Bestellt habe ich ihn bei Luisaviaroma, ein sehr guter Shop für Luxusmarken mit Sitz in Italien. (Daher habe ich auch die Valentino-Schuhe).

DSCN3621

Nicht gekauft, aber geschenkt bekommen habe ich zudem dieses tolle Peeling von Dr. Belter mit leckerem Mango-Duft. Die Haut wird dadurch wirklich super zart und riecht auch noch ganz toll.

DSCN3402

Wie ich bereits im Trendguide angekündigt habe, ist dieses Jahr die Farbe gelb stark am Kommen und ich kam eben auch nicht daran vorbei, mir etwas in dieser Farbe zuzulegen: Ein gelbes Etui-Kleid von Asos mit passender Clutch in Blockfarben.

DSCN3610

Okay, ich muss zugeben, die letzten zwei Monate habe ich schon recht viel eingekauft *hust* und dabei unter anderem auch diesen tollen Fedora-Hut gefunden, welchen ich bereits in meinem letzten Outfit-Post präsentiert habe.

DSCN3596

Dann möchte ich euch gerne diese aufeinander abgestimmten Teile zeigen, welche ihr so ja auch schon in meinem Outfitpost „Grau in Grau“ gesehen habt. Tasche und Schuhe habe ich hier dazu gestellt, um eben noch mal das Ganze in Kombi zu sehen. Speziell neu davon ist zum einen die Strickjacke von Review. Diese habe ich über Fashionid gekauft. Sie ist aus weichem Strick mit flauschigem Effektgarn und besitzt einen geblockten Farbverlauf  in grau/schwarz und lässt sich sowohl richtig lässig zu Destroyed Jeans als auch schick zu Bluse und Stoffhose kombinieren. Die Kette von Sir Oliver habe ich gleich dazu gekauft, weil sie so wunderbar zu dem Cardigan passt. Sie besteht aus einem glänzenden silbernen Material und besitzt ebenfalls einen Farbverlauf ins Schwarze. Die zu dem Outfit passende Hose der Marke Cimarron habe ich bei aboutyou.com gefunden. Sie besteht aus einem Baumwoll-Elasthanmix und besitzt eine dunkelgrau/schwarze fast Leder-Optik. Der Animalprint dazu lässt sie noch mal besonderer wirken und sieht wirklich sehr edel aus. Habe ja schon länger nach so einer Hose gesucht und jetzt ist sie sogar um 50 % reduziert.

DSCN3310

Dann habe ich vor Kurzem dieses wunderschöne Kastentop von Hallhuber gefunden, welches besonders durch die vielen Glas-Steine sehr edel wirkt. Dieses passt wiederum perfekt zur Cimarron-Hose.

DSCN3613

Und last but not least (und ebenfalls von einem Geburtstagsgutschein; Vielen Dank Eric und Marcus)… diese wunderschöne gelbgoldene Uhr mit weißem Ziffernblatt von Marc Jacobs. Ein echter zeitloser Klassiker.

DSCN3627

Outfit: Winterschloss

Heute hatten wir ja wirklich trotz aller anfänglichen Zweifel von mir, wunderschönes Wetter. Und das, obwohl es ja eigentlich noch Winter ist und zugegeben auch gut kalt war (laut meinem Auto war es 1 Grad „warm“). Also haben Torsten und ich uns nach einem gemütlichen Frühstück auf den Weg in die „Kleine Residenz“ gemacht, um dort am Schloss ein paar Outfit-Bilder für meinen Blog zu shooten. Ich hoffe, ihr hattet auch schon so tolles Wetter und konntet den Sonntag genießen.

DSC_0710

Continue reading „Outfit: Winterschloss“

Trendguide Frühjahr/Sommer 2015

Ich habe für euch mal ein bisschen im Internet und Zeitschriften gestöbert, um euch heute die Trends in diesem Jahr zu präsentieren. Die wichtigsten habe ich für euch im Überlick zusammengefasst und auch gleich Beispiele zusammengestellt, wie man die Trendfarben kombinieren kann. Viel Spaß beim Ideen-Holen und Frühjahrs-Shoppen.

Mint

1a

Schon letzten Sommer war dieser tolle zarte Grünton DIE Farbe der Saison. Und zum Glück bleibt sie uns zumindest teilweise auch noch erhalten. Allerdings geht der Trend sogar jetzt fast mehr in die hellblaue Richtung, in verschiedene Azur-Töne. Generell sieht zu diesen Tönen alles toll aus, was an Strand erinnert (beigetöne),sowie Kontrastfarben (z.B. schwarz)

Jumpsuits, Mesh und Spitze

Auch in diesem Jahr wieder extrem in Mode: Jumpsuits. Diese können kurz und strandmäßig mit Blumen getragen werden, oder wie im folgenden Beispielen schick und sexy. Dabei ist von schlicht schwarz bis bunt mit Muster alles erlaubt. Besonders edel wirken Jumpsuits mit Spitze und Mesh (transparenter Stoffeinsatz), weswegen diese auch dieses Jahr ganz oben auf der Trendliste stehen.

2a

Yellow Marine

Einige Zeit aus den Läden fast komplett verschwunden und diese Saison vorne mit dabei: Gelb. Ich gebe zu, die Farbe steht nicht jedem optimal, aber ich finde ab und zu kann man sich wenn man sich darin wohlfühlt, auch mal Dinge kaufen, die man einfach schön findet. Und ich als „Blasse“ habe mir vor Kurzem die gezeigte Tasche, sowie ein gelbes Kleid gekauft, weil ich es einfach wunderbar sommerlich und frisch finde. Und vielleicht wird das mit der Bräune ja noch… Sehr schön finde ich gelb übrigens in Verbindung mit schwarz oder grau. Oder beidem. Braun geht auchh super dazu. Was dieses Jahr ebenfalls wieder kommt und u.a. ich glaube von Marc Jacobs auf dem Laufsteg gezeigt wurde: Military Stil. Hier ebenfalls schön sommerlich kombiniert und aufgelockert.

3a

Auch liegt dieses Jahr der Fokus auf unseren Ohren.. Mit tollen großen Statement-Ohrringen. Tunrschuhe bleiben weiterhin in, naja die Gründe kann man sich denken, sie sind einfach super bequem.

Naja ich hoffe dieser kleine Einblick hat euch gefallen. Die meisten Teile in den Collagen sind von aboutyou.de, der derzeit für mich beste Online-Shop, da es eine riesige Auswahl an Kleidungsstücken sehr vieler Marken und in jeder Preisklasse gibt.

„Liebster Award“

w2

Vielen vielen lieben Dank für die Nominierung zum „Liebster Award“, liebe Kate (muffinsandheels.com, nebenbei bemerkt ein wirklich wunderschöner Fashionblog).

Bei dem Award geht es darum, Fragen über sich selbst zu beantworten und dann weiteren Bloggern mit noch wenig Followern Fragen zu stellen und diese für den Award zu nominieren.

Und hier nun meine Fragen/Antworten:

1. Was ist dein Must-Have?

– Da gibt es schon echt ziemlich viele, das ist schwer zu sagen. Grundsätzlich gehört in den Kleiderschrank ein kleines Schwarzes, da man dieses Kleidungsstück extrem vielseitig einsetzen kann und damit immer top angezogen ist. Eine weiße Bluse sollte man auch immer haben, da man für´s Büro immer perfekt damit gestylt ist und sie mit abgewetzten Jeans auch schnell extrem cool sein kann. Noch ein gutes Parfum dazu (bitte kein Billig Eau de Toilette, die riechen fast alle schlimm) und Must-Have dieses Jahres: Ein Camel Coat.

2. Wer ist dein Lieblingsblogger?

Ganz klar: Chiara Ferragni. Immer coole unkonventionelle Looks, ohne dass diese zu abgedreht sind.
3. Was hast du immer in deiner Tasche?

Meinen Terminkalender von Douglas, Lippenpflege, Geldbeutel, Schlüssel, Handy (also das obligatorische eben) sowie ein gutes Buch (besonders in der Mittagspause oder bei längeren Wartezeiten/Fahrzeiten ein super Zeitvertreib). Ein Special „Whats in my bag“ wird es von mir demnächst auch geben.
4. Was ist dein Lieblingsfilm?

Forrest Gump und eigentlich alles mit Tom Hanks oder Meg Ryan. Also eben auch E-mail für dich, French Kiss, Schlaflos in Seattle, etc. Ach ja, und alles von Disney.
5. Wer ist dein Vorbild?

Styletechnisch orientiere ich mich gerne an Olivia Palermo und Chiara Ferragni. Und Menschlich denke ich da an Roswitha, eine Freundin aus dem Eishockey, da sie mir immer zeigt, was wichtig ist im Leben und mich manchmal, wenn ich mich selbst zu ernst nehme, beibringt, dass man auch stilvoll und elegant sein kann, ohne dass man dabei vergisst, auch mal zu lachen.
6. Was ist dein Lieblingskleidungsstück?

Im Ernst, wer stellt solche schweren Fragen… Ich würde mal sagen, meine Lieblingsteile sind so vielfältig… Da fällt mir spontan die LV Tasche ein, die ich von meinem Verlobten bekommen habe und die ich mir so lange gewünscht habe. Oder meine Valentino Schuhe und der Moschino Gürtel (Ja, Punkt 1 der Wishlist wurde jetzt von mir abgehakt). Und ich denke mal, mein schwarzer Jumpsuit und das weiße Kleid aus Paris.
7. Beanie oder Hut?

Beanie. Steht mir einfach besser und sieht entspannter aus.
8. Was ist dein Lieblingsessen?

Penne mit Basilikumsauce bzw. grüner Pesto, Pinienkernen, Tomaten und Parmesan.
9. Was würdest du gerne einmal tun?

Die ganze Welt bereisen. Oder zumindest fast die ganze Welt.
10. Wer ist dein Lieblingsdesigner?

Marc Jacobs finde ich toll, weil er sehr moderne und trotzdem auch klassische Designs entwirft und nicht so übertrieben teuer ist.
11. Was würdest du gerne öfter bei anderen Bloggern sehen?

Generell liebe ich Shopping Hauls, tolle Outfit-Posts, die eben Looks für Büro und Freizeit zeigen, die nicht so abgedreht sind und ausgiebige Reise-Erfahrungsberichte.

w4

Ich nominiere nun colouryourbeauty, thecuriouslifeofkaro, neonkrieger, beautyinthemask und knallvergnuegt.

Eure Fragen sind:

1. Was sind deine Trends für 2015?

2. Wo holst du dir Inspiration für deine Blogposts?

3. Wo shoppst du am liebsten?

4. Welche Modezeitschrift ist für dich die Beste?

5. Wie viel Zeit verbringst du pro Woche ca. mit Blogposts?

6. Was stört dich an anderen Blogs?

7.  Welche Stars/Blogger etc. sind deine Vorbilder?

8. Worüber bloggst du am liebsten?

9. Was ist das Must-Have schlechthin für dich?

10. Wie würdest du dich selbst in Bezug auf Mode beschreiben?

11. Welches ist deine Lieblings-Makeup-Marke?

Die Regeln / Rules

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 200 Follower haben.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award-Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Frühstücksrezepte für´s Wochenende

Guten Morgen an alle, die schon wach sind…

Und die, die es noch werden wollen.

Heute möchte ich euch gerne vier Ideen für ein super leckeres Frühstück am Wochenende vorstellen. Unter der Woche bleibt ja ein größeres Frühstück meist auf der Strecke, daher finde ich es besonders schön,mir sonntags mehr Zeit zu nehmen für die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Bruschetta

bruschetta

Für 2 Portionen á 6 Brotscheiben

– 4-5 Strauchtomaten; 1/2 Ciabatta zum Aufbacken; Petersilie; Basilikum; Salz und Pfeffer

Das Brot in Scheiben schneiden und mit Öl beträufeln. Dann die Brote in den Backofen und bei ca. 160 Grad 10-15 min backen. In der Zeit Tomaten, Basilikum und Petersilie klein schneiden und vermischen. Wenn man an diesem Tag nichts mehr vorhat kann man auch noch ein wenig Knoblauch hinzufügen. Anschließend alles mit Salz und Pfeffer würzen und bei Bedarf noch etwas Balsamico-Creme darüber geben. Das Ganze dann auf den fertigen Brotscheiben verteilen.Ein Rezept, welches ich besonders im Sommer sehr gern mag, weil es schön leicht ist.

Hühnchen-Avokado-Sandwich

Eiersalat-Sandwiches-mit-Avocado-39498594a0f752ac15c3f7196036e54b_et2012121222

– Toastbrot; Hühnchenstreifen; Avocado; Salz und Pfeffer

Naja dazu gibt es nicht viel zu sagen. Die Avocado wird aufgeschnitten und das Fruchtfleisch wird rausgeholt. Die Stücke müssen recht klein sein, dann werden sie mit Salz und Pfeffer bestreut. Die Avocadomasse mit Hühnchenstreifen wird auf dem Toast verteilt.

Varianten-Platte

IMG-20150110-WA0001

– Packung Eier; Schinken; Schnittlauch (für die Eier); Camembert; Gouda; Brötchen; Melone; Lachs (am besten mit Meerrettich); Fruchtjoghurt; Frischkäse

Ich denke, das ist wirklich selbsterklärend. Einfach die Eier ca. 5 min. in der Pfanne zerrühren und mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen. Alles andere in Scheiben schneiden und schön anrichten. Finde ich besonders als Partnerfrühstück mit einem Glas Sekt oder O-Saft sehr gut.

Zum Schluss noch was Süßes: Schoko-Cupcakes mit Vanille-Topping

IMAG2702

– 1tl Backpulver; 150g Butter; 2 Eier; 150g Mehl; 150g Schokolade; 150g Zucker

Alles vermischen und anschließend in Muffin-Förmchen für 25 min bei 180 Grad in den Backofen schieben. Anschließend abkühlen lassen.

Für das Topping:

– 100g Butter; 160g Zucker; 300ml Milch; Päckchen Sahnesteif; Päckchen Vanille-Puddingpulver

Alles zu einer festen Masse vermischen und anschließend mit einer Spritze auf dem Unterteil des Cupcakes verteilen.

Outfit: Grau in grau

Hey ihr Lieben,

am Dienstag habe ich den restlichen Schnee und Nebel noch genutzt,um ein paar Outfit-Bilder für euch zusammen zu stellen. Ok ich gebe zu, eigentlich hatte ich mit Sonnenschein gerechnet, da 1. Montag es auch unglaublich schönes Wetter war und 2. es in jedem Radiosender und jedem Wetterbericht zu hören war. Es sollte sonnig und schön werden. Also habe ich beschlossen, früher von der Arbeit nach Hause zu gehen und das „schöne“ Wetter zu nutzen.Welches allerdings zumindest bei uns ausblieb. Aber mit ein bisschen Ehrgeiz hab ich das Wetter dann einfach ignoriert und das Beste daraus gemacht. Und eines habe ich festgestellt. Mit einem Outfit, in dem man sich schön fühlt und das einen gleichzeitig auch noch richtig kuschelig warm hält, ist das Wetter eigentlich auch egal.

Hier also mein Outfit des Tages und insgesamt eines meiner Lieblings-Outfits momentan.

DSCN3504

DSCN3498

DSCN3528

DSCN3527

DSCN3532

DSCN3540

DSCN3528lk

DSCN3537

DSCN3303

Cardigan: Review / Kette: S. Oliver / Schuhe: Deichmann / Hose: Cimarron / Top: H&M /Tasche: Michael Kors / Tuch: Guess / Jacke: H&M 

Outfit: Heubergerhof

Das bisschen Schnee, welches von gestern noch übrig war, habe ich mal wieder genutzt, um Bilder für einen Outfit-Post zu machen. Leider war nicht so viel liegen geblieben und das Wetter war auch ziemlich wechselhaft. Da ich Orts-technisch gerne immer mal wieder variiere, bin ich auf den Heubergerhof gefahren, das ist ein winzig kleiner Ort mit 5 Häusern und einer alten Papierentsorgungs-Fabrik (jedenfalls glaube ich, dass es das ist). Und das ist dabei rausgekommen.

DSCN3415

Continue reading „Outfit: Heubergerhof“

What´s in my Closet: Victoria´s Secret

Beim Durchsehen meines Kleiderschrankes habe ich mir überlegt, was ich euch denn so präsentieren könnte. Meine „normalen“ Klamotten, (also die ich schon länger habe und oft anziehe; Lieblingsteile eben) seht ihr in meinen regelmäßigen Outfit-Posts (wenn ich denn dazu komme, Fotos zu machen, ohne zu erfrieren). Was ich neu habe, möchte ich künftig unter dem Thema „New In“ vorstellen. Und für das was weder in einen Outfit-Post noch in die Kategorie „New In“ fällt, habe ich mir jetzt das Thema „What´s in my Closet“ überlegt.

Und eben bei dieser Durchsicht des Kleiderschrankes fielen mir meine geliebten Victoria´s Secret-Teile in die Hände und ich dachte, es wäre vielleicht für viele interessant, da man die Marke in Deutschland eben nicht bekommt. Ich selbst habe den Bikini, sowie die zwei BH´s im Internet aus Amerika bestellt. Erst mal muss man natürlich eine Grundahnung von Englisch können, um sich durch die Seite zu kämpfen, Und dann ist es wichtig zu wissen, dass der Zoll recht teuer ist. Man zahlt zum einen an VS schon mal mehr, weil die natürlich mehr für das Shipping zahlen, und dann bekommt man in der Regel noch mal eine Mail von DHL o.Ä., dass man die Sendung erst erhält, wenn man Zoll überwiesen hat. Also ich rate eher, sich die Sachen in Amerika mitbringen zu kaufen, aber da ich diese Sachen schon vor 2 Jahren bestellt habe und sie mir so unglaublich gut gefielen, war mir der Zoll dann auch egal (für diesen Fall gilt das Zitat aus Shopaholic: “ Kosten und Wert sind zwei verschiedene Dinge“).

Der mintfarbene Bikini ist wirklich super schön weich und sehr angenehm zu tragen. Durch die ganzen breiten Träger sitzt der auch bombenfest und verrutscht nicht ( was leider bei so manchen H&M Bikinis schneller passieren kann, als einem lieb ist). Besonders die Farbe finde ich wunderbar sommerlich, zumal sie so ziemlich jedem gut steht.

DSCN3198kDSCN3196

Und dann hatte ich eben noch diese 2 BH´s bestellt. Größenmäßig konnte man die gleiche Größe wie auch in Deutschland wählen. Mittlerweile gab es auch schon einige ähnliche BH´s bei H&M und Hunkemöller, jedoch finde ich, dass die von VS sich besonders seidig anfühlen, weil sie auf einem satinartigen Stoff sind.Preislich liegen die VS-Teile eigentlich gar nicht so weit oben, Glaube ein BH kostet so an die 40 USD, je nach Dollar-Kurs ist man da auch nicht teurer als bei Lascana zum Beispiel.

DSCN3187DSCN3189n DSCN3180

Fazit meines Einkaufes: Super schöne Sachen ( und ich bin der Meinung, jede Frau sollte gute Unterwäsche haben, in der sie sich wohlfühlt, sonst bringen alle Marken darüber auch nichts), aber eine Bestellung in Amerika sollte man besser vermeiden. Lieber von Freunden mitbringen lassen oder ganz viel mitnehmen, wenn man selbst mal dort ist.

Ich hoffe, euch hat mein Beitrag interessiert. Wenn ihrnoch Fragen zu VS oder generell Bestellungen habt, schreibt sie in die Kommentare.

Alles Liebe

eure Madeleine